Liebe Bilsteiner Vereinsvorstände,Liebe Bilsteiner Vereinsvorstände,liebe Bilsteiner Bürgerinnen und Bürger,
die Dorfgemeinschaft Bilstein hat mit einer Abordnung an der Auftaktveranstaltung der Stadt Lennestadt zu dem Förderprojekt IKEK teilgenommen und in einer gestern Abend durchgeführten Vorstandssitzung zusammen mit unserem Stadtverordneten Hubert Brill und einigen weiteren Bilsteiner Bürgerinnen und Bürgern  ( Eigentümer von denkmalgeschützten  Häusern und Häusern mit ortsbildprägendem Charakter ) festgelegt, dass wir uns mit dem  Ort Bilstein aktiv an diesem Projekt beteiligen werden.
Wir  sehen es  für die Zukunft unseres Dorfes und die Gestaltung unseres Ortes als sehr wichtig an, das Projekt zu unterstützen, nur mit Engagement aller Bürgerinnen und Bürger können wir in Bilstein auch in Zukunft mit weiterer Unterstützung der Stadt Lennestadt  rechnen, sonst gehen Zuschüsse und Aktivitäten in andere Orte unserer Stadt, die möglicherweise mehr Initiative zeigen.
Nähere Informationen sind auf der Homepage der Stadt Lennestadt unter diesem Link  nachzulesen:
Klick hier!
Zeigt Euer Interesse für unser Dorf Bilstein und nehmt bitte an der Online-Umfrage des Förderprojektes teil.Die Umfrage ist ein Gradmesser für das Interesse der Bevölkerung und spielt in einer späteren Reihenfolge der Förderung möglicherweise eine entscheidende Rolle.

Hier geht`s zur Online-Befragung:

Gerne dürft Ihr aber auch Ideen zur Verschönerung und  Optimierung  unseres Ortes und der Gestaltung einbringen. Hierzu wäre auch schon Gelegenheit am Dienstag, 3.April ab 19.00 Uhr im Pavillon. Da wollen wir gemeinsam unsere „Projektideen“ zusammentragen und zu Papier bringen.
Ihr seid herzlich eingeladen !
Wir bedanken uns für Euer Interesse und Eure Unterstützung und bitten möglichst auch um Weiterleitung dieser Mail an Freunde, Nachbarn und Bekannt in unserem Ort.Über das weitere Vorgehen im Projekt werden wir Euch auf dem Laufenden halten.

2018-03-28 10:41:30
Print